Downloads

  • Fachinformation
    Das neue Begutachtungsinstrument: Die Selbstständigkeit als Maß der Pflegebedürftigkeit

    Die Fachinformation richtet sich an Experten und Leistungserbringer in der Pflege – insbesondere an Pflegekräfte. Sie erklärt auf 28 Seiten ausführlich und anhand von Fallbeispielen das neue Begutachtungsinstrument, mit dem ab 1. Januar 2017 der Grad der Pflegebedürftigkeit festgestellt wird. Darüber hinaus werden auch Fragen zum Begutachtungsverfahren erläutert.

  • Fachinformation
    Kurzversion der Fachinformation

    Kurzfassung der Fachinformation "Die Selbstständigkeit als Maß der Pflegebedürftigkeit" auf 7 Seiten. Diese Version richtet sich vor allem an Ärzte und medizinisches Personal.

  • Info-Papier
    Informationen zur Pflegebegutachtung

    Das wichtigste zur Pflegebegutachtung durch den MDK: Wo findet die Begutachtung statt? Wie läuft die Begutachtung ab? Was ist während der Begutachtung zu beachten? Wie geht es nach der Begutachtung weiter? Was ist, wenn Sie mit der Entscheidung der Pflegekasse nicht einverstanden sind?

  • Info-Papier
    Fragen und Antworten zum neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff als PDF-Datei
  • Richtlinien
    Richtlinien zum Verfahren der Feststellung von Pflegebedürftigkeit sowie zur pflegefachlichen Konkretisierung der Inhalte des Begutachtungsinstruments nach dem SGB XI (Begutachtungs-Richtlinien – BRi) vom 15.04.2016 - gültig ab 01.01.2017
  • Richtlinien
    Übersicht der Änderungen in den Begutachtungsrichtlinien Pflege, Fassung vom 31.03.2017

    Die Änderungen erfolgten zur Anpassung an das PSG III und redaktionell zur Sicherstellung einer einheitlichen Begutachtung (Richtlinien des GKV-Spitzenverbandes zur Feststellung der Pflegebedürftigkeit nach dem XI. Buch des Sozialgesetzbuches - vom 15. April 2016 geändert durch Beschluss vom 31.03.2017).

Letzte Änderung

09.06.2017